Datenbank

Die Verwendung relationaler Datenbanken geht bei PAN weit über die einfache Datenspeicherung hinaus. Mit Hilfe unserer SQL- und VBA-Kenntnisse haben wir in den letzten Jahren komplette Datenbankanwendungen mit angepassten Funktionen und komplexen Auswertungen erstellt (z. B. für den Bayerischen Naturschutzfonds, die Online-Projektedatenbank von BayernNetzNatur und die Datenhaltung der ABSP-Landkreisbände). Für die Daten der Indikatoren zur Nationalen Strategie zur Biologischen Vielfalt haben wir eine Oracle-Datenbank mit einer Access-Benutzeroberfläche entwickelt, bei der an die jeweiligen Indikatoren angepasste Diagramme mittels R-Programmierung (R Project for Statistical Computing) automatisch erstellt werden. Wir unterstützen Sie auch im Bereich des Aufbaus von Datenbanken, indem wir mit Ihnen gemeinsam ihre Datenstrukturen auswerten und darauf aufbauend einen Datenbankentwurf entwickeln. Unter anderem unterstützen wir das Bundesamt für Naturschutz bei der Anpassung der Datenstrukturen an die neuen Berichtsformate der EU für 2019.

Tätigkeitsfelder